Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ein Dialog der Künste Zoom

Ein Blick in's Buch

Ein Dialog der Künste

hg. von Barbara von Orelli-Messerli, Brigitte Kurmann-Schwarz
ISBN: 978-3-7319-0452-6

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Ein Dialog der Künste
Das Verhältnis von innen und außen
Beschreibungen von Architektur und Raumgestaltung in der Literatur der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart
 
Ein Dialog der Künste - Band 3
Herausgegeben von Barbara von Orelli-Messerli und Brigitte Kurmann-Schwarz
17 x 24 cm, 160 Seiten, 21 Farb­- und 28 S/W-Abbildungen, Hardcover, einige Texte in englisch und italienisch
ISBN 978-3-7319-0452-6
Euro (D) 19,95, CHF 22,90, Euro (A) 20,55
 
Internationales Symposium „Ein Dialog der Künste“, 23. bis 24. Oktober 2014,
Kunsthistorisches Institut der Universität Zürich
 
Die Beiträge des dritten Internationalen Symposiums zeigen auf, dass sich dieses zum Ziel gesetzt hatte, das Verhältnis von Text und Bild, respektive von literarischem Text und bildlicher Darstellung, sei dies in Gemälden, Fotographien oder im Film, zu untersuchen. Dabei gehen die Untersuchungen weit über die Ekphrasis hinaus, wird doch nach gesellschaftlichen, kulturellen und psychologischen Hintergründen gefragt, die in diesen literarischen Texten zum Ausdruck kommen. Anhand der Beiträge kann aufgezeigt werden, dass literarische Texte der verschiedensten Gattungen wie Prosa, Poesie, Reiseberichte, Tagebücher, Briefe und weitere Kategorien nicht nur Türöffner für neue wissenschaftliche Perspektiven sind, sondern ebenso Hinweise geben können auf eine Erweiterung der Methodenvielfalt der Disziplin Kunstgeschichte.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 26.10.2016
Autoren -
Genre -
Sprache Deutsch, Englisch, Italienisch
ISBN 978-3-7319-0452-6

Downloads