Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Johann Lucas Kracker Zoom

Johann Lucas Kracker

Anna Jávor
ISBN: 978-3-86568-023-8

Nur noch 5 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

69,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

JOHANN LUCAS KRACKER
Ein Maler des Spätbarock in Mitteleuropa

Anna Jávor

26 x 23 cm, 396 Seiten, 277 Abbildungen, davon 68 in Farbe, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN 978-3-86568-023-8

Euro 69,00
CHF 117,00
Euro (A) 70,93

Der österreichische Maler Johan Lucas Kracker (1719-1779) durchlief eine typische Künstlerkarriere des 18. Jahrhunderts. Nach seinem Studium in Wien, ersten Anfängen in Laibach (Ljubljana) und der Familiengründung in Znaim (Znojmo) war Kracker ab 1750 regelmäßig in Ungarn und für die Prämonstratenser in Jasov (heute Slowakei) tätig. Nach Aufträgen in Prag und Niederösterreich ließ er sich 1768 endgültig in Erlau (Eger) nieder. Die umfangreiche Monografie erörtert die Laufbahn und das Schaffen des gut ausgebildeten Künstlers. Neben einer ausführlichen Biografie werden in einem Werkkatalog sämtliche Fresken, Ölgemälde und Zeichnungen behandelt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 01.01.2005
Autoren -
Genre -
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86568-023-8