Mein Warenkorb

Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Trabi, Sandmann, Pioniere - Alltag in der DDR Zoom

Neu
Ein Blick in's Buch

Trabi, Sandmann, Pioniere - Alltag in der DDR

Dorothée Baganz
ISBN: 978-3-86568-148-5

Verfügbarkeit: Auf Lager

7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Trabi, Sandmann, Pioniere
Alltag in der DDR
 
Dorothée Baganz
 
13 x 19 cm, 80 Seiten, 171 Farbabbildungen, Broschur, 2. aktualisierte Auflage
ISBN 978-3-86568-148-5
Euro 7,95, Euro (A) 8,20, CHF 9,10
 
Der 3. Oktober 1990 bezeichnet das Ende der DDR, vier Tage vor ihrem 41. Geburtstag. Die Erinnerung an Trabi, Spee und Bummi-Heft aber bleibt in den Köpfen der Menschen erhalten. Das vorliegende Buch liefert nach einem kurzen Abriss zur Geschichte der DDR einen thematisch gegliederten Überblick zur Alltagswelt des sozialistischen Staates: das Wohnen in der DDR, die Produkte des täglichen Bedarfs, Trabi & Co., Urlaub in der DDR, Kindheit und Jugend, Presse, Funk und Fernsehen. Anhand von Fotografien der DDR-Museen in Apolda, Pirna und Radebeul werden die verschiedenen Bereiche des DDR-Alltags lebendig. Während Sandmann, Rotkäppchen-Sekt, Spreewaldgurken und Rondo-Kaffee die Wiedervereinigung überlebt haben, werden in diesem Buch auch Erinnerungen an fast vergessene, aber dennoch vertraute Dinge geweckt. 

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 30.11.2017
Autoren Dorothée Baganz
Genre -
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86568-148-5

Downloads