Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Brandenburger Bilderbogen Der Südwesten: Teltow-Fläming, Potsdam- Mittelmark, Elbe-Elster, Stadt Potsdam Zoom

Brandenburger Bilderbogen Der Südwesten: Teltow-Fläming, Potsdam- Mittelmark, Elbe-Elster, Stadt Potsdam

Dieter Heidenreich
ISBN: 978-3-86568-341-0

Verfügbarkeit: Auf Lager

9,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Brandenburger Bilderbogen
Der Südwesten
Kulturlandschaften in Europa
Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark, Elbe-Elster, Stadt Potsdam

Dieter Heidenreich

22 x 25 cm, 160 Seiten, 398 Farbabbildungen, Hardcover
jetzt nur noch 9,95 €, früher 19,95 €

Der vorliegende „Brandenburger Bilderbogen“ ist dem Südwesten der Mark gewidmet. Der Bildband stellt die historischen Baudenkmale, die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten der Kreise Teltow-Fläming, Potsdam-Mittelmark, Elbe-Elster und der Stadt Potsdam vor.
Den Ausgangspunkt für die politische und ökonomische Entwicklung der Mark bildete die Feste Brandenburg. Der Bilderbogen geht auf eine über 850-jährige Geschichte der Region ein, die bereits im 12. Jh. von den brandenburgischen Markgrafen bestimmt wurde. Das Wirken bedeutender Baumeister, Dichter, Ingenieure und Erfinder beeinflusste maßgeblich die Entwicklung des Landes. Glaubensflüchtlinge aus anderen europäischen Regionen wurden in der Mark aufgenommen, um diese zu stärken.
Albert Einsteins Ausspruch „Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur“ ist das Motto für diesen Band. Das Sommerhaus in Caputh war für den Nobelpreisträger und seine Familie für einige Jahre Ort der Erholung bis sie 1933 in die USA emigrierten. Der Einsteinturm mit seiner expressiven Architektur von Erich Mendelsohn ist ein interessantes Bauwerk auf dem Telegrafenberg in Potsdam. Mit dem senkrechten Turmteleskop sollte die Relativitätstheorie Einsteins empirisch überprüft werden.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum -
Autoren -
Genre Bildband, Reiseführer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86568-341-0