Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ermland und Masuren - Führer zu den Kunstdenkmälern Zoom

Ermland und Masuren - Führer zu den Kunstdenkmälern

Christofer Herrmann
ISBN: 978-3-86568-386-1

Verfügbarkeit: Auf Lager

7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Ermland und Masuren

Führer zu den Kunstdenkmälern


16,5 x 24 cm, 64 Seiten, 194 Farbabbildungen, Broschur


Das Reiseland Ermland und Masuren im heutigen Norden von Polen bietet nicht nur unberührte Natur, weitläufige Seen und sanfte Hügel, sondern auch eine großartige Kulturlandschaft. Trotz der komplizierten Geschichte dieses Landes und der historischen Verwerfungen durch Kriege blieben viele historische Denkmäler, vor allem die der Backsteingotik, erhalten. Der vorliegende Führer gibt eine kompakte Einführung zur Geschichte Ermlands und Masuren sowie einen Überblick zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten.

Sehenswürdigkeiten aus folgenden Orten im Ermland werden beschrieben: Frauenburg, Braunsberg, Wormditt, Mehlsack, Heilsberg, Rößel, Seeburg, Guttstadt, Allenstein, Wartenburg, Elditten, Kiwitten, Santoppen, Lokau, Schönbrück, Heiligelinde, Springborn, Krossen.

Für die Masuren werden Sehenswürdigkeiten der folgenden Orte vorgestellt: Bartenstein, Schippenbeil, Rastenburg, Barten, Bäslack, Angerburg, Rhein, Lötzen, Lyck, Johannisburg, Nikolaiken, Sensburg, Passenheim, Neidenburg, Soldau, Hohenstein, Osterode, Mohrungen, Leunenburg, Falkenau, Groß Schwansfeld, Seehesten, Gudnick, Sorquitten, Groß Wolfsdorf.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum -
Autoren Christofer Herrmann
Genre Reiseführer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86568-386-1