Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Der Merseburger Dom und seine Schätze - Zeugnisse einer tausendjährigen Geschichte Zoom

Der Merseburger Dom und seine Schätze - Zeugnisse einer tausendjährigen Geschichte

Herausgegeben von den Vereinigten Domstiftern zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstiftes Zeitz
ISBN: 978-3-86568-408-0

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Der Merseburger Dom und seine Schätze
Zeugnisse einer tausendjährigen Geschichte

Herausgegeben von den Vereinigten Domstiftern zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstiftes Zeitz
Schriftleitung und Redaktion: Markus Cottin, Uwe John, Holger Kunde
Kleine Schriften der Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstiftes Zeitz, Band 6
16,5 x 24 cm, 384 Seiten, 270 Farbabbildungen, Hardcover
ISBN 978-3-86568-408-0

19,95 €, früher 24,95 €

Erhaben und stolz präsentiert sich das vieltürmige Merseburger Dom-Schloss-Ensemble dem vom östlichen Saale-Ufer aus kommenden Besucher. Als steingewordene Geschichte kündet es von einer mehr als tausendjährigen Vergangenheit.
Nach umfassender Instandsetzung präsentiert sich der Merseburger Dom mit seiner Klausur in neuem Glanz. Einzigartige und authentische Zeugnisse vom frühen Mittelalter bis zum Barock sind in der Merseburger Kathedrale, in den Ausstellungsräumen der Klausur und im Kapitelhaus zu sehen.
Die vorliegende Publikation vermittelt Informationen und Hintergründe zur Geschichte, Kunstgeschichte und Bedeutung des Hochstifts Merseburg, des Doms, des Kreuzgangs, der Klausur sowie des Kapitelhauses. Erstmals sind sämtliche wichtigen Ausstattungs- und Ausstellungsobjekte in der Reihenfolge des Besichtigungsrundganges abgebildet und allgemeinverständlich, zugleich aber auf neuester wissenschaftlicher Grundlage, beschrieben. 
 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Markus Cottin, Uwe John und Holger Kunde haben ein wissenschaftlich fundiertes Handbuch vorgelegt, das gewiss auch jeder Besucher Merseburgs dankbar und mit Gewinn zur Hand nehmen wird. Zugleich haben die Autoren des Bandes einen hohen Standard für vergleichbare Werke gesetzt.
Zeitschrift für Thüringische Geschichte, Band 65, 2011

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 16.06.2008
Autoren -
Genre Kirchenführer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86568-408-0