Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

300 Jahre Sophienkirche in Berlin Zoom

300 Jahre Sophienkirche in Berlin

hg. im Auftrag des Gemeindekirchenrats der Evangelischen Kirchengemeinde Sophien von Clemens Krause
ISBN: 978-3-86568-721-0

Verfügbarkeit: Auf Lager

9,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

1713–2013
300 Jahre Sophienkirche in Berlin
Festschrift
hg. im Auftrag des Gemeindekirchenrats der Evangelischen Kirchengemeinde Sophien von Clemens Krause
17 x 24 cm, 256 Seiten, 35 Farb­- und 67 S/W-Abbildungen, Hardcover
ISBN 978-3-86568-721-0
9,95 Euro, früher 19,95 Euro
Vorliegende Publikation versammelt Beiträge zur Geschichte und Gegenwart des evangelischen Gotteshauses in Berlin-Mitte. 1713 eingeweiht, wurde es nach seiner Stifterin Königin Sophie Louise, der dritten Gemahlin von Friedrich I., benannt. Herausgeber Clemens Krause lässt unterschiedlichste Stimmen zu Wort kommen, die heute mit der Sophiengemeinde verbunden sind oder ihr nahe stehen. Die Bau- und Gemeindegeschichte ist ebenso Thema wie das dunkelste Kapitel der Kirche unter dem NS-Regime. In der DDR Heimstatt für viele Aufbegehrende, hat die Gemeinde nach der Wiedervereinigung einen grundlegenden Wandel durchlaufen und in der Spandauer Vorstadt längst wieder eine zentrale religiöse und kulturelle Stellung erlangt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 24.05.2013
Autoren -
Genre Kirchenführer
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86568-721-0

Downloads