Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Athen Zoom

Ein Blick in's Buch

Athen

Herausgegeben von Vinzenz Brinkmann
ISBN: 978-3-7319-0300-0

Verfügbarkeit: Auf Lager

34,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

 "ein faszinierendes Konzept […], das sich auf ansprechende und spannende Weise präsentiert. […] offenbart das Team der Sammlung Liebieghaus schließlich seine größte Sensation. […] Demnach handelt es sich [bei den Riace-Krigern] um die Standbilder von Erechtheus und dessen Gegenspieler Eumolpos, die sich einst in einer zentralen Position auf der Akropolis befanden! […] Es ist dem Katalog zu wünschen, dass er seinen wohlverdienten Weg in die Standardliteratur zur Akropolis findet.“ (aus: Ulrike Schuster, Rezension zu „Athen, Triumph der Bilder“, in: Portal Kunstgeschichte, 20. Oktober 2016) 

_____________________________________________________________________________________________________

 
Athen
Triumph der Bilder
 
Herausgegeben von Vinzenz Brinkmann
 
24 x 30 cm, 208 Seiten, 224 Farb- und 41 S/W-Abbildungen, Hardcover
ISBN 978-3-7319-0300-0
Euro (D) 34,95, CHF 40,20, Euro (A) 35,95
 
Liebieghaus Skulpturensammlung, Frankfurt am Main, 4. Mai bis 4. September 2016
 
Die große Frankfurter Ausstellung illustriert mit Hilfe kapitaler Leihgaben aus den wichtigsten europäischen Sammlungen den Festkalender der antiken Stadt Athen. Zum ersten Mal wird der bewegende Mythos der jungfräulichen Göttin Athena und ihres „Sohnes“ Erechtheus im vollständigen Zusammenhang geschildert. Es ist dieser Mythos, der den jährlichen Zyklus der religiösen Feiern im antiken Athen bestimmte. Im Zentrum des Ausstellungsprojekts stehen die Akropolis und die anderen klassischen Heiligtümer Athens sowie deren fulminante Bilderwelt, die eindringlich von der Geburt der Göttin, ihrem Streit mit dem Meeresund Pferdegott Poseidon sowie dem daraus hervorgehenden großen Krieg berichtet. Erst die Vernichtung des von Athena über alles geliebten Erechtheus wird den Krieg beenden und eine triumphale Versöhnung der  Götter ermöglichen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 3.05.2016
Autoren -
Genre Ausstellungskatalog
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0300-0

Downloads