Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Aus Mecklenburgs Kirchen und Klöstern Zoom

Ein Blick in's Buch

Aus Mecklenburgs Kirchen und Klöstern

Herausgeber: Dirk Blübaum, Kristina Hegner, Staatliches Museum Schwerin
ISBN: 978-3-7319-0062-7

Verfügbarkeit: Auf Lager

27,00 €
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Aus Mecklenburgs Kirchen und Klöstern
Der Mittelalterbestand des staatlichen Museums Schwerin
 
Herausgeber: Dirk Blübaum, Kristina Hegner
Staatliches Museum Schwerin
21 x 28 cm, 336 Seiten, 449 Farb- und 30 S/W-Abbildungen, Hardcover
ISBN 978-3-7319-0062-7
Euro (D) 27,00, CHF 33,40, Euro (A) 27,80
 
Die Mittelaltersammlung des Staatlichen Museums Schwerin entstand innerhalb eines halben Jahrhunderts seit den 1830er Jahren. Sie vereint in den Kirchen des Großherzogtums Mecklenburg-Schwerin nicht mehr benötigte Altäre, Gestühle, Sakramentshäuser etc. und gibt so einen Einblick in den Umfang vorreformatorischer Kirchenausstattung. Abgerundet wurde der Bestand nach der Aufhebung der aus Frauenklöstern hervorgegangenen evangelischen Damenstifte (1920). Aus dem  Zisterzienserinnenkloster zum Heiligen Kreuz in Rostock kamen vor allem über Jahrhunderte hinweg gehütete Statuetten, Altärchen und Reliquienbehältnisse, aus dem Klarissenkloster Ribnitz insbesondere wertvolle Stickereien und Seidenstoffe, Altarbekleidungen und Gewänder. Die Schweriner Mittelaltersammlung ist eine der bedeutendsten in Norddeutschland, ihr Stellenwert beruht einerseits auf der regionalen Geschlossenheit und Vielfalt, andererseits auf herausragenden Einzelstücken. Der gut bebilderte Katalog soll nicht nur den Fachwissenschaftler, sondern auch all jene ansprechen, die sich für die Kunst des Mittelalters interessieren, er will informieren und zu einem Besuch der Schweriner Mittelalter-Schausammlung auf Schloss Güstrow anregen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 24.02.2015
Autoren -
Genre -
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0062-7

Downloads