Mein Warenkorb

Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Druckgraphik von Érik Desmazières Zoom

Ein Blick in's Buch

Druckgraphik von Érik Desmazières

Patrizia Solombrino
ISBN: 978-3-7319-0221-8

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Druckgraphik von Érik Desmazières
Réflexions sur l’espace et le temps
 
Patrizia Solombrino
Herausgegeben von der Graphischen Sammlung ETH Zürich
 
21 x 27, 80 Seiten, 57 Farbabbildungen, Hardcover
ISBN 978-3-7319-0221-8
19,95 € (D), 20,55 € (A), 22,90 CHF
 
Ausstellung Graphische Sammlung ETH Zürich
22. April – 21. Juni 2015
 
Der in Paris lebende, französische Künstler Érik Desmazières (geb.1948) gehört zu den besten Radierern seiner Generation. Virtuos reizt er die technischen Möglichkeiten der Radierung und Aquatinta bis zum Äussersten aus. Dabei nuanciert er mit bemerkenswerter Kunstfertigkeit die Grautöne und zaubert atmosphärische Licht- und Schatteneffekte. Sein Œuvre offenbart realitätsnahe, oftmals menschenleere Bildwelten von eindrucksvoller Präzision und ungewöhnlicher Zeitlosigkeit. Der eindringliche Blick des Künstlers fällt in üppig gefüllte Innenräume der Vergangenheit, wie Ateliers und Bibliotheken, und schweift grosszügig über menschenleere Stadtansichten der Gegenwart.
 
Diese Publikation erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Graphischen Sammlung ETH Zürich (22. April bis 21. Juni 2015). Sie zeigt auf, wie Desmazières’ Kunst mit der Realität trotz ihrer unglaublichen Wirklichkeitsnähe bricht.
 
 
 
Die Autorin: Patrizia Solombrino, Studium der Kunstgeschichte, ¬Italienischen Literaturwissenschaft und Geschichte des Mittelalters in Basel. Seit 2011 Mitarbeiterin in der Graphischen Sammlung ETH Zürich.

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 20.04.2015
Autoren -
Genre -
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0221-8

Downloads