Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Erika Wachsmann Zoom

Erika Wachsmann

Herausgeber: Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe, Oberbürgermeister Alexander W. Hetjes
ISBN: 978-3-7319-0841-8

Verfügbarkeit: Demnächst hier erhältlich

8,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Erika Wachsmann
Bad Homburger Motive

Herausgeber:
Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe, Oberbürgermeister Alexander W. Hetjes

20,5 × 22 cm, ca. 64 Seiten, ca. 50 Abbildungen, Broschur
ISBN 978-3-7319-0841-8
ca. 8,00 Euro (D), 8,30 Euro (A), 9,20 CHF

Museum im Gotischen Haus Bad Homburg v. d. Höhe 25. August bis 27. Oktober 2019

In den 1950er Jahren eröffnete die Fotografin Erika Wachsmann (1903–1997), die u. a. Schülerin Willi Baumeisters an der Städelschule in Frankfurt a. M. war, ihr Fotostudio in Bad Homburg v. d. Höhe. In den folgenden dreißig Jahren begannen hier ihre fotografischen Streifzüge durch die Kurstadt. Es faszinierten sie das pulsierende Leben in der damals verkehrsreichen Innenstadt ebenso wie die stillen Momente im Kurpark.
Im Auftrag der großen Tageszeitungen hielt sie auch die Widersprüche jener Zeit fest: Menschen, die im Land des Wirtschaftswunders nicht angekommen waren und solche, die es prägten. Eine Reportage der Horex-Werke von 1955 gehörte ebenso zu ihren Themen wie kulturelle Ereignisse der Kurstadt, Besuche berühmter Persönlichkeiten oder die architektonische Neuausrichtung der Innenstadt. Unaufdringlich, mit klug eingesetzter Distanz, geben ihre Schwarz-Weiß-Aufnahmen in sachlicher Weise das Leben der Kurstadt in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts wieder.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 25.08.2019
Autoren -
Genre Ausstellungskatalog
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0841-8