Mein Warenkorb

Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gott, die Welt und Bayern Zoom

Neu
Ein Blick in's Buch

Gott, die Welt und Bayern

Herausgegeben für die Bayerische Staatsbibliothek von Bernhard Lübbers und Bettina Wagner 
Bayerische Staatsbibliothek München, Ausstellungskataloge. 92
ISBN: 978-3-7319-0647-6

Verfügbarkeit: Auf Lager

39,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Gott, die Welt und Bayern
100 Kostbarkeiten aus den regionalen Staatlichen Bibliotheken Bayerns
 
Herausgegeben für die Bayerische Staatsbibliothek von Bernhard Lübbers und Bettina Wagner
Bayerische Staatsbibliothek München, Ausstellungskataloge. 92
 
22 x 28 cm, 264 Seiten, 207 Farbabbildungen, Hardcover
ISBN 978-3-7319-0647-6
39,95 Euro (D), 41,10 Euro (A), 45,90 CHF
 
Bayerische Staatsbibliothek München: 17. Oktober 2018 bis 13. Januar 2019
 
Bayerns regionale Staatliche Bibliotheken hüten kostbare Schätze in ihren Tresoren und Magazinen. Die beeindruckende Vielfalt der Sammlungen ist Anlass genug, ausgewählte Objekte ihrer Bestände in einer großen gemeinsamen Ausstellung der Öffentlichkeit zu präsentieren: Vom 17. Oktober 2018 bis zum 7. Juli 2019 laden die regionalen Staatlichen Bibliotheken in die Schatzkammern der Bayerischen Staatsbibliothek zu ihrer dreiteiligen Ausstellung „Gott, die Welt und Bayern“ ein und zeigen rund hundert Kostbarkeiten aus ihren Beständen. Dem Konzept der Ausstellung liegt die Idee Neil MacGregors zugrunde, kulturgeschichtliche Zusammenhänge in der symbolisch bedeutungsvollen Anzahl von 100 Objekten sichtbar werden zu lassen.
Die zeitliche, gestalterische, materielle und funktionelle Vielfalt der hier versammelten Objekte bestimmt den Schatzkammer-Charakter des vorliegenden Kataloges. Vom Lorscher Arzneibuch aus der Karolingerzeit über schmuckvolle spätmittelalterliche Buchmalerei, seltene Blockbücher und Inkunabeln, Karten und Globen, bedeutsame Erstausgaben und eindrucksvolle Bucheinbände, Autographe und Druckgraphik bis hin zu außergewöhnlichen Objekten aus Sonderbeständen – der Leser ist eingeladen, die spannungsvolle Vielfalt sowohl bekannter und berühmter als auch noch unerforschter Exponate zu entdecken und Interessantes über die Geschichte, die Bestände und die Forschungsschwerpunkte der regionalen Staatlichen Bibliotheken Bayerns zu erfahren.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 16.10.2018
Autoren -
Genre Ausstellungskatalog
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0647-6

Downloads