Mein Warenkorb

Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Luthers Norden Zoom

Neu
Ein Blick in's Buch

Luthers Norden

Herausgegeben im Auftrag der Nordkirche, des Pommerschen Landesmuseums Greifswald und der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf, Schleswig
von Kirsten Baumann, Joachim Krüger, Uta Kuhl
ISBN: 978-3-7319-0414-4

Verfügbarkeit: Auf Lager

29,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Luthers Norden
 
Herausgegeben im Auftrag der Nordkirche,
des Pommerschen Landesmuseums Greifswald
und der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf, Schleswig
von Kirsten Baumann, Joachim Krüger, Uta Kuhl
 
22 × 26 cm, 320 Seiten, 216 Farbabbildungen, Klappenbroschur
 
ISBN 978-3-7319-0414-4
 
Euro (D) 29,95, Euro (A) 30,80, CHF 34,40
 
Ausstellung
Pommersches Landesmuseum Greifswald, 14. Mai – 3. September 2017
Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf, Schleswig
8. Oktober 2017 – 28. Januar 2018
 
Wenngleich Martin Luther nie selbst im Norden weilte, entfalteten seine Ideen dort eine besondere Dynamik. Im Ostseeraum entstand das größte lutherische Gebiet Europas. Bis heute prägt die lutherische Konfession die Identität der Menschen im Norden Deutschlands und in Skandinavien. Der vom Pommerschen Landesmuseum in Greifswald und von der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf in Schleswig herausgegebene Katalog zur gleichnamigen Sonderausstellung beleuchtet in kurzen Essays die Ereignisse und Personen, die maßgeblich zur Ausbreitung und Festigung des neuen Glaubens beitrugen: in Schleswig-Holstein und Dänemark, in Mecklenburg und Pommern. Aufgezeigt werden die vielfältigen Wirkungen der Reformation weit über das 16. Jahrhundert hinaus. So werden beispielsweise die Impulse der Reformation für die bildende Kunst thematisiert, von Lucas Cranach bis zu Caspar David Friedrich. Herausragende Exponate aus beiden Häusern und bedeutende Leihgaben werden ausführlich in Wort und Bild vorgestellt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 11.5.2017
Autoren -
Genre Ausstellungskatalog
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0414-4

Downloads