Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Manier, Mythos und Moral Zoom

Ein Blick in's Buch

Manier, Mythos und Moral

Iris Wenderholm
ISBN: 978-3-7319-0090-0

Verfügbarkeit: Auf Lager

29,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Manier, Mythos und Moral
Niederländische Druckgraphik um 1600
 
Iris Wenderholm (Hg.)
 
Publikationen der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky, hg. von Gabriele Beger, Band 6
21 x 27 cm, 336 Seiten, 193 S/W-Abbildungen, Hardcover
ISBN 978-3-7319-0090-0
Euro (D) 29,95, CHF 40,50, Euro (A) 30,80
 
Ausstellung in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
4. Juli bis 24. August 2014
 
Die manieristische Druckgrafik in der Kupferstichsammlung der Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky in Hamburg ist ein verborgener Schatz. Namhafte Künstler der niederländischen Schule sind vertreten, hervorzuheben sind hier vor allem Werke von Hendrick Goltzius, Cornelis van Haarlem, Maarten de Vos und Abraham Bloemaert.
Im Rahmen des Lehr- und Ausstellungsprojekts „Manier, Mythos und Moral“ des Kunstgeschichtlichen Seminars der Universität Hamburg wurde die Werkgruppe der niederländischen Kupferstichserien des 16.–17. Jahrhunderts erstmals systematisch erschlossen, restauratorisch bearbeitet und in einer Ausstellung präsentiert. Bemerkenswert ist die motivische Vielfalt, die von moralisierenden Tugenddarstellungen über antike mythologische Stoffe bis zu allegorischen Darstellungen des zeitgenössischen Weltverständnisses von Mikrokosmos und Makrokosmos reichen.
Neben Aufsätzen von Alexander Estis, Julia Frick, Julia Kölle, Antje Theise, Elena Tolstichin sowie Iris Wenderholm und den umfangreichen Katalogtexten umfasst der Katalog großformatige Abbildungen der Kupferstiche sowie neu angefertigte Übersetzungen sämtlicher Inschriften.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 04.07.2014
Autoren -
Genre -
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0090-0

Downloads