Mein Warenkorb

Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mittelalterliche Architektur in Polen Zoom

Ein Blick in's Buch

Mittelalterliche Architektur in Polen

Christofer Herrmann, Dethard von Winterfeld (Hg.)
ISBN: 978-3-7319-0087-0

Verfügbarkeit: Auf Lager

99,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Mittelalterliche Architektur in Polen
Romanische und gotische Baukunst zwischen Oder und Weichsel
 
Christofer Herrmann, Dethard von Winterfeld (Hg.)         
Mit Beiträgen von Udo Arnold, Christofer Herrmann, Jaroslaw Jarzewicz, Alexander Konieczny, Jacek Kowalski, Marek Ober, Andrzej Tomaszewski, Dethard von Winterfeld
 
2 Bände, 24 x 30 cm, zusammen 1136 Seiten, 1609 Farbabbildungen, Hardcover
Band 1: 544 Seiten, 1017 Farbabbildungen
Band 2: 592 Seiten, 874 Farbabbildungen
ISBN 978-3-7319-0087-0
Euro (D) 99,00, CHF 114,00, Euro (A) 101,80
 
Auf dem Gebiet des heutigen Polen gibt es eine Fülle bemerkenswerter Denkmäler der mittelalterlichen Baukunst. Zwischen Oder und Weichsel liegen sowohl Kernlandschaften Polens als auch Territorien, die vormals dem deutschen Kulturraum angehörten. Es zeigen sich im gesamten Raum vielfältige und einander durchdringende Phänomene der deutsch-polnischen Kulturbeziehungen. Kunsthistoriker aus Deutschland und Polen haben in einem gemeinsamen Projekt erstmals in deutscher Sprache eine umfassende Gesamtdarstellung der mittelalterlichen Architektur in den historischen Landschaften von Großpolen, Kleinpolen, Masowien, Schlesien, Hinterpommern/Neumark sowie des Deutschordenslands Preußen verfasst. Die mit aktuellen und hochwertigen Farbaufnahmen reich bebilderte Publikation wird für lange Zeit das Standardwerk zur Architekturgeschichte des Mittelalters in Polen sein.

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum 03.03.2015
Autoren Christofer Herrmann
Genre -
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7319-0087-0

Downloads