Mein Warenkorb

Cart 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Faszinierende Pferde „Das Caroussel“ - Tafel 24: Graf Friedrich von Pückler und Limpurg, Freiherr von Groditz (1826–1893), Graf Cäsar von Beroldingen (1824–1878), Freiherr Eduard von Reischach (1797–1861) Zoom

Faszinierende Pferde „Das Caroussel“ - Tafel 24: Graf Friedrich von Pückler und Limpurg, Freiherr von Groditz (1826–1893), Graf Cäsar von Beroldingen (1824–1878), Freiherr Eduard von Reischach (1797–1861)

Faszinierende Pferde „Das Caroussel“ - Tafel 24
ISBN: Tafel 24

Nur noch 5 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

19,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produkt Beschreibung

Details

Tafel 24: Graf Friedrich von Pückler und Limpurg, Freiherr von Groditz (1826–1893), Graf Cäsar von Beroldingen (1824–1878), Freiherr Eduard von Reischach (1797–1861)

 

Faszinierende Pferde „Das Caroussel“

 

Wertvolles Faksimile nach kolorierten Lithografien von 1846 (33 x 44 cm)

 

Einzelblatt 

 

Euro 19,95

 
Anlässlich der Vermählung des Kronprinzen von Württemberg, des späteren Königs Karl I., mit der russischen Zarentochter Olga Nikolajewna, mit deren Familie das Haus Württemberg verwandt und verschwägert war, schufen bekannte Künstler 28 großformatige handkolorierte Lithografien, die das morgenländisch-abenländische Reiterspiel zur Hochzeit, an der Vertreter des europäischen Hochadels teilnahmen, festhielten. Die Reiter trugen Rüstungen, die aus den Waffenkammern ihrer Burgen und Schlösser stammten oder auf Reisen in Arabien erworben worden waren. Dargestellt sind sie auf den berühmten Araberpferden aus dem Gestüt des Königs Wilhelm I. von Württemberg.

 

 

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen

Erscheinungsdatum -
Autoren -
Genre -
Sprache -
ISBN -